CopyrightSH-Design
FAMERWEB.de The Home of Websites
Der Verein 2007
Ich freue mich über den Eintrag
wine_yellow_theme-hrule

logo3

21.1. Crossmeisterschaften in Viersen-Süchteln

Das Ziel war natürlich ankommen, nach 10 Tagen in diesem Jahr ohne Training, kann ich nicht zu viel erwarten, wobei ich immer hoffe. Die Hoffnung stirbt zuletzt! Der Cross hat seine eigenen Gesetze. Einfach knüppelhart und der eine kann es super und der andere nicht. Mir macht es Spaß, aber mir fehlt es an Kraft. Die Strecke in Viersen, wo auch schon die deutschen Crossmeisterschaften ausgetragen wurden, besteht zum großen Teil aus Wiese aber es ist auch eine knackige Kante im Wald dabei. Da geht es erst steil runter und nachher lange steil wieder hoch. Oben angekommen, kann man sich nicht wirklich erholen, weil man im Matsch stecken bleibt. Manche Stücke waren richtig tief und da hat es einigen die Schuhe ausgezogen. Mein Trainingspartner Dirk kam nur mit einem Schuh ins Ziel gelaufen, den anderen mussten wir erst mal in der Matsche suchen. Mein Resultat für diesen Tag lautet 22:05 für 6130m. Das macht im Schnitt 3:36/1000m. Im Grunde nicht so schlecht, aber ich bin enorm ehrgeizig und es waren einfach noch zu viele Frauen vor mir!!!! Die nächsten Wochen heißt es anständig trainieren und in 6 Wochen in Leverkusen eine neue 10 km Bestzeit laufen. Stefanie Buss, mehrmalige deutsche Meisterin im Berglauf war 2 oder 3 Plätze hinter mir in der Frauen Hauptklassenwertung. Das hätte ich nie im Leben erwartet. Gewonnen hat das Rennen Petra Maak in 20:45, sie darf sich LVN Nordrheinmeisterin 2007 nennen. Eines meiner Ziele für die nächsten 3 Jahre.

LVN--Cross
LVN-Cross1