10.05.2009 LA Nogent Baltard 10 km

Meinen ersten Muttertag verbachte ich nun in Nogent sur Marne auf der 10 km Strecke. Zu laufen waren 2 Runde a 5 km mit insgesamt 6 langen und steilen Bergen. Die erste Runde lief ich nun sehr verhalten los und fand mich auf Platz 5 wieder. Unmittelbar vor mir lief eine Frau, 2 weitere liefen in Sichtweite. Schon nach 500 m ging es einen kleinen Hügel hinauf wo ich an einer Frau vorbeilief, bei km 2 dann der erste Berg 500m hoch und 500m wieder runter, kurze Verschaufpause bei km 3. Dann auf zu Berg 2, dieser war wie der erste Berg, 500m hoch und die selber Länge wieder runter bei km 4 war dies geschafft und es ging direkt zum Berg Nr 3 etwa 250 m hoch, oben angekommen, lief man auf eine Wiese, wo die Strecke durch ein Flatterband links und rechts abgetrennt war. Auf dem Stück kam ich mir vor wie beim Darmstadt Cross, eine riesen Wiese, wo man einen kurvigen Parcour durch Flatterband abgetrennt hatte. Am Ende der Wiese lief man dann ins Stadion und es ging ab in die nächste Runde. Nach der ersten Runde lag ich auf Platz 4 und hatte 2 Frauen 50 mtr vor mir. Als ich den beiden dann aufgelaufen bin, liefen sie wieder schneller und wollten mich abschütteln, aber ich bin dran geblieben, so ging es dann bis km 8, dann bin ich vorbei und habe alles gegeben. Im Ziel war ich dann nach 41:55 und erfuhr dass ich 2. bin. Da habe ich mich zu lange mit den beiden Frauen aufgehalten, die nun Platz 3 und 4 belegen und die erste Frau ist mir entwischt!!!! Aber ich bin dennoch total zufrieden. Meine letzten beiden km waren richtig schnell, dass hat total viel Spaß gemacht. Nach dem Lauf und der Siegerehrung haben wir im Hotel Mittag gegessen und sind dann nach Paris gefahren. Dort hatten wir nicht so sehr viel Zeit, da wir Abends im Hotel zum Abendessen eingeladen waren. Der Bürgermeister von Nogent war total zufrieden mit den Athleten aus der Partnerstadt Siegburg und er sagte, dass er hofft, dass wir wieder kommen.P5103134-_2_

 1|FISEL Frederique |FRA|40'40s

 2|GUNTHER Marlen |ALL| 41'55s

 3|DORGAN Florence |FRA| 42'10s

 4|DIRINGER Corinne |FRA| 42'14s

 5|CHANTREUX Catherine |FRA| 43'46s

 6|SCHMITT Laura |ALL| 44'38s

 

 

 

 

 

 

 

weiter Ergebnisse unter

http://uai.nogent.free.fr/resultats/Baltard2009/gencat10.pdf

dort findet Ihr auch die Ergebnisse meiner Vereinskollegen, mit denen ich super schöne Tage in Paris hatte.